12.11.2017

von B° RB

Nachhaltigkeit im Dorf

Hollerhöfe mit dem GreenSign ausgezeichnet


Hollerhöfe

Ein Hotel wie dieses findet man in der Oberpfalz kein zweites Mal wieder: denn es besteht aus liebevoll sanierten Dorfhäusern und einem Landhaus mit Appartements. Die Hollerhöfe in Kemnath im Steinwald sind ein außergewöhnliches Ziel für einen Urlaub in ländlicher Idylle und in altehrwürdigen, historischen Gebäuden. 

Bei der Restaurierung der historischen Dorfhäuser legte die Inhaberfamilie großen Wert vor allem auf die nachhaltige Ausrichtung. So wurden vorzüglich Naturmaterialien verwendet und der Energieeffizienz große Beachtung geschenkt – ohne dabei jedoch den historischen Charme der Gebäude zu verfälschen. Dafür wurden die Hollerhöfe mit dem GreenSign ausgezeichnet, dem Nachhaltigkeitssiegel des Instituts InfraCert. 

Die Zertifizierung erfolgt in sieben Kernbereichen und deckt die drei Säulen Ökologie, Ökonomie und Soziales ab. 

Passend zum Thema


Walhalla in Donaustauf feiert 175-jähriges Jubiläum

Voll im Trend und inklusive: Stand Up Paddling bei Sandals in der Karibik. Der kühlen Jahreszeit entfliehen und elegant über das türkisblaue Wasser der Karibik gleiten – Stand Up Paddling und zahlreiche weitere Sportarten bereits inklusive in den karibischen All-inclusive Sandals Resorts für Paare

Derag Livinghotel am Viktualienmarkt in München

Mehr aus der Rubrik

50 gespurte Loipenkilometer und imposante Felsformationen:
 Langlauf im Naturkino des Steinwaldes im Oberpfälzer Wald

Wandern mit Winterpicknick auf dem Schönbuchenweg im Oberpfälzer Wald

Raschelndes Laub und goldene Baumkronen, würzige Waldluft und mystische Moore – entlang des Qualitätsweges Goldsteig im Oberpfälzer Wald und Bayerischen Wald findet man das Beste, was der Wanderherbst zu bieten hat

Teilen: